top of page
{SarahRussFotografie}_0041_edited_edited.jpg

Berührt sein ist wie nach Hause kommen.

So-Young Wedekind, Shiatsu Therapeutin GSD

Was ist Shiatsu?

Shiatsu bedeutet übersetzt „Fingerdruck“ und ist eine ganzheitliche Körperarbeit. Nach dem Verständnis der chinesischen Medizin ist der Mensch gesund und vital, wenn die Lebensenergie "Qi" frei im Körper schwingen kann. Stagnationen im Qi-Fluss können Beschwerden hervorrufen. Shiatsu unterstützt das freie Schwingen dieser Kraft. 

Die Behandlung findet auf einem bequemen Futon statt. Nach einem kurzen Gespräch, erhältst du eine auf dich abgestimmte Ganzkörperbehandlung. Abhängig von deinem Anliegen fühlst du dich danach befreit & leicht, geerdet & beruhigt oder vital & voller Energie. 

{SarahRussFotografie}_0117_edited.jpg
{SarahRussFotografie}_0097_edited_edited_edited.jpg

Shiatsu unterstützt bei:

  • Verspannungen im Schulter-Nackenbereich

  • Rückenschmerzen

  • Stress im Beruf oder privat

  • Erschöpfungszuständen

  • Schlafproblemen

  • Migräne / Kopfschmerzen

  • innerer Unruhe

  • emotionalen Belastungen

  • großen Veränderungen

Zitate meiner Klienten

"Ich fühle mich geerdet & angekommen."

Selbstfürsorge & –Kompetenz 

Regelmäßiges Shiatsu stärkt deine Selbstwahrnehmung – körperlich, seelisch und geistig. Nach und nach spürst du klarer, was für dich von Bedeutung ist. "Was brauche ich? Wo sind meine Grenzen? Was ist mir wirklich wichtig? Was kann ich verändern?" Du wirst besser darin, gut für dich  zu sorgen. Deine Selbstkompetenz steigt. Mit Shiatsu machst du dir damit in jeder Hinsicht ein wertvolles Geschenk.

Wichtige Informationen über die Wirkung von Shiatsu

Shiatsu dient der Gesundheitsprävention. Eine medizinische, krankheitsheilende oder- lindernde Wirkung im Sinne der westlichen Medizin soll hier nicht behauptet werden. Die hier getroffenen Aussagen beruhen auf  Erfahrungen. Diese stammen aus der traditionellen japanischen und chinesischen Medizin (TCM). Die fernöstliche Medizin verfolgt einen eigenen Ansatz zur Erhaltung der Gesundheit und ist nicht vergleichbar mit modernen wissenschaftlich fundierten Systemen. Shiatsu ist kein Ersatz für eine schulmedizinisch notwendige Behandlung oder Psychotherapie. In Kombination kann Shiatsu jedoch sehr wertvoll sein.

bottom of page